GRUSSWORT

LIEBE THEATERFREUNDINNEN UND THEATERFREUNDE,

herzlich willkommen zu unserer Theatersaison 2016/2017. Einmal mehr lade ich Sie zu einer Saison ganz im Zeichen der Kultur ein. Vor uns liegen prall gefüllte Wochen mit vielen hochkarätigen Veranstaltungen. Ein Programm, so bunt und vielfältig, dass auch diesmal wieder für jede und jeden von Ihnen etwas dabei sein sollte. Die Kulturbühne Weiden hat sich bereits zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt - und zwar weit über die Grenzen unserer Stadt hinaus. Allein im vergangenen Jahr haben tausende Besucher aus der Region die Aufführungen der Kulturbühne besucht.

Ich freue mich sehr über diese große Resonanz, denn sie zeigt: Auch in unserer hochtechnisierten, digitalen Welt gibt es ein großes Bedürfnis, Kultur live zu erleben. Heute können wir uns quasi jederzeit und allerorten Videos auf dem Tablet anschauen oder Musik über das Internet hören. Aber wenn Menschen ihr Können hautnah und leibhaftig zum Besten geben, dann entwickeln sich oft Momente voller Magie und Poesie.

Für die Programmauswahl der Saison 2016/2017 im Bereich Sprechtheater und „Klein & Kunst“ zeichnet noch das bisherige Team verantwortlich. Die Spielemacher Petra Vorsatz, Sabine Guhl und Stefan Voit haben in den letzten Jahren auf der „Kulturbühne“ viel Lust und Engagement gezeigt. Ihnen gilt mein außerordentlicher Dank.

Zugleich begrüßen wir die neuen Kräfte, die als „Freunde der Kulturbühne Weiden e.V.“ mit ihren Vorsitzenden Veit Wagner und Stefan Voit und als Organisator Johannes Häring dem Theaterleben in der Max-Reger-Stadt neue Impulse geben und Akzente setzen werden.

Kultur zu erfahren bedeutet, Gemeinschaft zu genießen. Egal, ob wir uns für ein Konzert begeistern, ein Kunstwerk bestaunen oder über eine Theater-inszenierung diskutieren: Zusammen mit Freunden, der Familie und Gleichgesinnten macht das doppelte Freude. Unsere Eindrücke mit anderen zu teilen, erweitert zudem den Blick auf das Erlebte um neue Perspektiven - auch das bereichert.

Hiermit gebe ich die Bühne frei für das Theaterprogramm 2016 / 2017 der Weidener Kulturbühne. Allen Künstlerinnen und Künstlern sowie den Organisatoren rufe ich ein herzliches „toi, toi, toi“ zu - und den hoffentlich zahlreichen Besucherinnen und Besuchern wünsche ich unvergessliche Momente

Ihr

Kurt Seggewiß

Oberbürgermeister